Le Pietre Santambrogio

Le riserve

Es handelt sich um einen erstklassigen Rotwein, hergestellt aus Trauben, die in hügeligen Lagen mit trockenem und steinigem Boden angebaut werden. Dies verleiht den benutzten Corvina und Cabernet Sorten einzigartige Duft- und Geschmackseigenschaften. Um einen ausgezeichneten Wein herzustellen, muss man die mengenmässige Traubenerzeugung unter Kontrolle halten, die Trauben mit fortgeschrittener Reife lesen und den Weinherstellungsprozess sehr sorgfältig ausführen. Der komplexe Duft, mit leichten Nuancen nach Gras und getrocknetem Wachholder, erweckt den ersten angenehmen Eindruck, dem die Empfindung der perfekten Harmonie der vollen Stärke folgt.

BENUTZTE TRAUBENSORTEN

Corvina, Cabernet, Rondinella.

DIE WEINBERGE: Standort und Merkmale

Sämtliche Weinberge liegen nördlich von Verona, innnerhalb der klassischen Valpolicella-Zone und in angrenzenden Gegenden. Ihr Alter beträgt durchschnittlich 20 Jahre, mit Spitzen zwischen 14 Jahren für die Cabernet und 35 für einige Corvina Weinberge. Die Böden, vulkanischer Herkunft und steinig, sind ideal für den Weinanbau hoher Qualität.

DIE ANBAUWEISE: Typ und Dichte

Guyot-Typ mit ungefähr 4.500 Reben pro Hektar für die Cabernet, Veroneser Laube (pergoletta veronese) mit 3.500 Reben pro Hektar für die übrigen Sorten.

WEINLESE: Zeiten und Verfahrensweise

Anfang Oktober, nach leichter Überreifung, von Hand.

WEINHERSTELLUNGSPROZESS

Nach Kelterung und Abbeeren der Trauben beginnt die kontrollierte Gärung (zwischen 22° und 30°C) mit Aufweichung für 15 Tage. Nach Abstich und Umfüllung in saubere Behälter, folgt die Apfelsäure- und Milchsäure-Gärung in großen Eichenfässern, für mehr als ein Jahr. Zuletzt, nach kurzer Einlagerung in Wannen, findet die Flaschenveredelung statt.

LE PIETRE BEIM ESSEN

Wegen seiner ausgedehnten Duftpalette eignet sich dieser Wein, um mit Weiß- und Schwarztrüffeln zubereiteten Gerichte und sowohl gebratene als auch gegrillte oder geschmorte Rotfleischgerichte zu begleiten. Er passt sehr gut zu nicht allzu pikantem Hartkäse. Man serviert ihn bei Raumtemperatur in großen Kristallgläsern.